> Zurück

Souveräner Auftritt des BCL2 in bei Uto 3

Schwitter Manuel 31.10.2015

Am vergangenen Freitag, 30.10. war der aktuelle Tabellenführer BCL2 zu Gast in Zürich beim BC Uto 3.

Das Ziel war klar: 3 Punkte sollen mit nach Hause genommen werden um damit die Pace gegenüber den unmittelbaren Verfolgern vorzugeben.

Und so kam es auch: Ein souveränes 7:0 resultierte nach allen Spielen und das Team unter Captain Manuela Jau war sichtlich zufrieden mit der Leistung.

Grundsätzlich kamen in allen Partien nie Zweifel auf, dass diese durch den BCL gewonnen werden konnten.

Einzig im Damen-Einzel war der Start von Manuela nicht allzu gut gelungen; nach der Niederlage im 1. Satz und einer kleinen Auszeit zeigte sie dann im Satz 2 und 3 sehr gutes, taktisches Badminton und konnte auch dieses Spiel sicher nach Hause spielen.

Auch nach dieser Runde grüsst der BCL2 weiter von der Tabellenspitze und das Ziel des Aufstiegs in die 3. Liga ist immer noch mehr als realistisch.

Das nächste IC-Spiel findet am 30. November in der linth-arena sgu gegen Stäfa 2 statt; somit einige Wochen Zeit, weiter zu trainieren und an Technik und Taktik zu feilen.