> Zurück

BCL2 fegt Rappi vom Platz

Jau Manuela 09.02.2015

Am Freitag 06. Februar spielte der BCL2 in der Rückrunde gegen den BC Rapperswil auf fremden Terrain. Der BCL2 durfte die volle Punktzahl und sieben gewonnene Spiele nach Hause tragen.  Das deutlich jüngere Team aus Rapperswil hatte keine Chance gegen den BCL2, welche klar dominierte. Dennoch gab es einige schöne Spiele zu begutachten. Beispielsweise wurde das HE 2 von Manuel Schwitter über drei Sätze ausgetragen. Nach dem ersten verlorenen Satz gewann er den zweiten und dritten sehr deutlich. Das Endresultat lautete 20:22 / 21:16 / 21:10.


Das nächste Spiel ist am 20.2. zu Hause gegen Affoltern, wobei auch hier klar drei Punkte resultieren müssen um weiterhin dem Ziel Aufstieg dran zu bleiben.