> Zurück

Erneuter 7:0 Sieg für den BCL 2!

Jau Manuela 02.12.2014

Nach einer dreiwöchigen IC-Pause freute sich das Team des BCL2 auf die fünfte Runde. Das Heimspiel wurde gegen den BC Bülach bestritten. Mühelos gewann der BCL2 beide Doppelspiele. Ebenso wurde das Mixed, gespielt von Alexandra und Ruedi, mit einem spektakulären Sieg von 21:3 und 21:9 gewonnen. Die Einzelpartien verliefen optimal und sehr eindeutig für den BCL2. Auch Manuela nutze alle Chancen im Dameneinzel und gewann mit 21:11 und 21:12. Alle sieben Spiele wurden über zwei Sätze ausgetragen, was die gesamte Bilanz zusätzlich verbessert. Im Moment befindet sich die Mannschaft BCL2, mit einem knappen Vorsprung von 13 Punkten, einen Punkt vor den Gegnern Uster und Akad. Zürich.

Die nächsten Spiele um den Kampf für die Spitze finden am 12.12.2014 gegen Akad. Zürich und am 19.12.2014 gegen Uster statt. Die Mannschaft ist zuversichtlich auch hier ein paar Punkte holen zu können.